Trainingsspaziergang

(mit Elementen aus dem Begegnungstraining)

(Für neue Kunden ist ein Erst-Training ggf. Einzeltraining Voraussetzung)


Dein Hund benimmt sich an der Leine wie ein Rambo oder reagiert verängstigt, wenn er auf andere Hunde oder sogar Menschen trifft? Oder reicht die Anwesenheit eines Artgenossen aus um seinen Erregungszustand zu erhöhen? Ist er vielleicht sogar gefrustet, dass er nicht zu anderen Hunden darf? Dann ist der Trainingsspaziergang mit Elementen aus dem Begegnungstraining perfekt. Unter kontrollierten Bedingungen und Anleitungen gehen wir gemeinsam spazieren. So lernen Mensch und Hund trotz der Anwesenheit von Artgenossen zu entspannen. Wir üben gezielt die Begegnungen mit anderen Hunden und festigen dabei ebenso die Grundsignale. Bei dem Trainingsspaziergang triffst du auf Gleichgesinnte, die ebenfalls deine Ängste, Sorgen und eventuell Scham teilen. So fällt einem das Training in der Gruppe wesentlich leichter. Je entspannter der Mensch, desto ruhiger könnte der Hund sein. 

Dauer: 1 Tag (1 x 90 Minuten)

Kosten: 30,00 EUR

Termin: 26.06.2022 09:30 - 11:00 Uhr oder 11:30 - 13:00 Uhr Thema: Aufmerksamkeit erhöhen

Weiterer Termin: 10.07.2022 09:30 - 11:00 Uhr oder 11:30 - 13:00 Uhr: Thema: Handtouch

Weiterer Termin: 26.07.2022 18:30 - 20:00 Uhr: Thema: "Sitz", "Platz", "Bleib"

Weiterer Termin: 24.07.2022 09:30 - 11:00 Uhr oder 11:30 - 13:00 Uhr: Thema: Rückrufspiele

Teilnehmer: Halter mit 1 Hund

mind. 3, max. 5 Mensch-Hunde-Teams

Ort: Herne

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Anmeldung unter:

https://hundeschule-gillenberg.onlinebuchung.software/ 

 Whatsapp 016095516129

E-Mail: info@hundeschule-gillenberg.de